Bestes Girokonto für Studenten: Was die Studentenkonten können und welche Vorteile Sie Ihnen bieten!

Gerade in finanzieller Hinsicht ist das Leben für viele Studenten nicht ganz einfach. Wer nicht gerade das Glück hat, von seinem Umfeld finanziell unterstützt zu werden, muss in der Regel jeden Cent umdrehen. Hilfreich kann es in dieser Zeit sein, bei den alltäglichen Dingen des Lebens ein paar Euro einzusparen. Eine solche Möglichkeit bietet das Girokonto. Viele Banken bieten spezielle Girokonten für Studenten an und ermöglichen günstige Konditionen. Neben der kostenlosen Kontoführung, bieten die Banken mit einem Studentenkonto oft auch einen günstigen Dispo, um die eine oder andere  finanzielle Notlage zu überbrücken.

Was versteht man unter dem Studentenkonto und welche Vorteile bringt es mit sich?

Wenn Banken ein Girokonto für Studenten anbieten, handelt es sich im Grunde um ein normales Girokonto. In der Regel bietet dieses Konto alles, das Ihnen ein klassisches Girokonto bietet!

Darüber hinaus ermöglichen Banken mit einem solchen Girokonto Studenten deutlich günstigere Konditionen, als dies beim klassischen Konto der Fall wäre!

Die wichtigsten Vorteile im Überblick:

  1. Kostenlose Kontoführung
  2. Kostenlose EC Karte
  3. Kostenlose VISA Kreditkarte (bei guter Bonität)
  4. Extras, wie Startboni, günstige Dispo Zinsen, Bahncard und ähnliches

Die Banken haben erkannt, dass die Studenten von heute, die Geschäftsleute von morgen sind! Daher bieten sie spezielle Girokonten für Studenten.

Achtung: Das Studentenkonto ist aber nicht zur Geldanlage geeignet! Wer zusätzlich ein paar Euro ansparen will, sollte sich über ein Tagesgeldkonto oder eine andere Sparvariante Gedanken machen!

Ehe Sie darüber nachdenken, möchten wir darauf hinweisen, dass das kostenlose Girokonto für Studenten nicht für Jedermann möglich ist. Im folgenden Absatz erfahren Sie, wer ein Konto für Studenten eröffnen darf und welche Voraussetzungen Sie mitbringen müssen!

Welche Voraussetzungen müssen Sie für ein Studentenkonto erfüllen?

Die Banken machen die Vergabe eines kostenlosen Girokontos für Studenten vor allem vom Alter und vom Status abhängig.hohe_prioritaet

Viele Banken bieten das Konto für Studenten nur für Studierenden an. Andere machen das kostenlose Girokonto auch für andere Kunden zugänglich, wie zum Beispiel für Azubis, Wehrdienstleistende oder Schüler.

Voraussetzung für die Eröffnung eines Studentenkontos ist im klassischen Fall eine Immatrikulationsbescheinigung. Azubis, Wehrdienstleistende oder Schülern müssen ebenfalls eine gültige Bestätigung vorlegen.

Wenn Sie ein kostenloses Girokonto für Studenten abschließen möchten, müssen Sie nachweisen, dass Sie studieren!

Achtung: Beim Studentenkonto können Kosten entstehen!

Obwohl das Girokonto für Studenten mit vielen Extras und kostenlosen Services lockt, können Kosten entstehen. Die Gebühren bleiben im Vergleich zu den klassischen Girokonten jedoch deutlich geringer.

Kostenüberblick beim Studentenkonto!

Meist gratis:

  • Kontoführunggeld_erhalten
  • EC Karte
  • Kreditkarte
  • Abhebung von Bargeld
  • Online Überweisungen
  • Online Daueraufträge

Meist gebührenpflichtig:

  • Überweisungen via Telefon
  • Daueraufträge via Telefon
  • Einzahlung von Bargeld
  • Überziehung des Kontos
  • Dispo Kredit

Selbstverständlich handelt es sich hierbei um Richtwerte. Die große Konkurrenz am Finanzmarkt sorgt für günstigere Angebote und mehr kostenlose Zusatzleistungen.

Ihr bestes Girokonto für Studenten finden Sie im Online Vergleich dieses Testportals!

Bargeld abheben und bargeldlos bezahlen mit dem Girokonto für Studenten

Sofern Sie eine EC Karte zu Ihrem Studentenkonto erhalten haben, können Sie natürlich Bargeld am Geldautomaten abheben. Auch die Bezahlung via Maestro ohne Cash ist über das Studentenkonto problemlos weltweit möglich.

Wo und an welchen Automaten Sie Bargeld von Ihrem Konto abheben können, hängt, wie bei allen anderen Konten, von Ihrer Bank ab. Je nachdem, welchem Verbund sie angehört, kann man als Kunde verschiedene Automaten nutzen.

Bargeld abheben bei Banken ohne Automaten Netz

Sie möchten ein kostenloses Girokonto für Studenten bei einer Bank ohne Verbundzugehörigkeit abschließen? In der Regel bieten diese Banken eine gratis Kreditkarte an, mit der Bargeld ohne Probleme behoben werden kann.

Können Studenten aus dem Ausland ein Girokonto in Deutschland eröffnen?

Auch Studenten aus dem Ausland dürfen in Deutschland ein Studentenkonto eröffnen und damit die Vorzüge dieser Kontoform für sich zu nutzen. Neben den üblichen Voraussetzungen, verlangen die Banken bei Studenten ohne deutsche Staatsbürgerschaft noch weitere Unterlagen. Dazu gehören:

  1. Meldebescheinigung (nur bei festem Wohnsitz in Deutschland)
  2. Aufenthaltserlaubnis
  3. Herkunftsnachweis
  4. Reisepass

Was passiert nach dem Studium mit dem Studentenkonto?

Wenn Sie sich für Studentenkonto entscheiden, sollten Sie auch die Zeit nach dem Studium im Blick haben. Außerdem kann es passieren, dass Sie Ihren Studenten Status verlieren. Was passiert wenn Sie Ihr Studium ab- oder unterbrechen? Wie reagiert die Bank, wenn Sie das Höchstalter erreichen? Haben Sie dann keinen Anspruch mehr auf Ihr gratis Studentenkonto?

Als Kunde müssen Sie in diesem Fall mit einer Umstellung des Studentenkontos auf ein klassisches Studentenkonto rechnen!

Bei einer Umstellung kann es zu zusätzlichen Kosten kommen. Dazu gehören zum Beispiel monatliche Grundgebühren oder Kontoführungsgebühren.

Beachten Sie: Manche Banken bieten Angebote, bei denen das Konto auch nach der Studienzeit kostenlos bleibt!

Die Kreditkarte im Rahmen des Studentenkontos

Viele Banken bieten neben günstigen Konditionen und einer kostenlosen Kontoführung, auch viele Extras an. Besonders üblich: Die kostenlose Kreditkarte.

Gratis Kreditkarten für Studenten bieten meist sogar dieselben Funktionen, wie normale Kreditkarten. Beachten Sie aber, dass Sie bei einem Studentenkonto mit gratis Kreditkarte meist andere Abstriche machen müssen!

Unter Umständen kann es günstiger sein, ein Studentenkonto ohne gratis Kreditkarte zu eröffnen und diese dafür bei einer anderen Bank zu beziehen.

Das Studenten Girokonto im Vergleich – darauf kommt es an!

Sie möchten für die Zeit Ihres Studiums die Vorzüge eines Studentenkontos nutzen? Dann sollten Sie die Angebote auf jeden Fall unter die Lupe nehmen und einen Girokonto Studenten Vergleich durchführen.

Auf diesem Portal finden Sie einen gratis Girokonto Vergleich für Studenten!

Beim Studenten Girokonto Vergleich sollten Sie auf jeden Fall folgende Punkte beachten.

  1. Kostenlose Kontoführung
  2. Kostenlose Bargeldabhebung
  3. Günstige Dispozinsen
  4. Prämien und/oder Startboni
  5. Kostenlose Kreditkarte
  6. Kein monatlicher Geldeingang am Konto notwendig